Moers: Brutaler Überfall auf Moerser Videothek

Moers : Brutaler Überfall auf Moerser Videothek

Donnerstag gegen 23.13 Uhr, betraten drei maskierte Männer die Verkaufsfläche einer Videothek an der Homberger Straße und bedrohten zwei 24- uns 30-jährige Angestellte. Zur Tatzeit befanden sich dort zwei weitere Personen aus Moers.

Durch die Täter wurden die Anwesenden gefesselt , geschlagen und getreten. Der 24-jährige Angestellte und eine 36-jährige Frau aus Moers erlitten leichte Verletzungen. Nach dem Diebstahl der Tageseinnahme flüchteten die Räuber in Richtung City.

Beschreibung 1. Täter: Ca. 25 - 28 Jahre, ca. 180 cm, schlank, Dreitagebart, weiße Daunenjacke, auffällige Narbe im Bereich der Lippe, osteuropäischer Akzent. 2. Täter: Ca. 170 cm, schlank, ausgeprägte Wangenknochen, dunkel Kleidung.

(RP)
Mehr von RP ONLINE