Moers: Bilder von Thomas Schiela an drei Orten in Moers

Moers: Bilder von Thomas Schiela an drei Orten in Moers

Stadtmusikerin Josephine Bode wird bei der Vernissage zur Ausstellung "Bilder vom Moers Festival" des Künstlers Thomas Schiela am Mittwoch, 9. Mai, ab 19 Uhr, in der Musikschule Moers (Martinstift) spielen. Dort findet der erste Teil der Vernissage statt. Für den zweiten Teil, den Josephine Bode und Rutger Muller musikalisch gestalten, geht es in die Aula des benachbarten Gymnasiums in den Filder Benden, wo weitere Bilder von Thomas Schiela ausgestellt sind.

Das Moers Festival zeigt erstmalig eine Auswahl von Schielas großformatigen Aquarellen mit Motiven von vergangenen Festivalausgaben. Die Ausstellung ist vom 9. bis 27. Mai 2018 im Kammermusiksaal der Moerser Musikschule sowie der Aula des Gymnasiums in den Filder Benden zu sehen. Eine Ausstellung von weiteren Werken Thomas Schielas ist außerdem vom 13. Mai bis 10. Juni unter dem Titel "Abstraktum" im Kunstverein Peschkenhaus, Meerstr.1, zu sehen.

(RP)