1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Bahnhofstraße in Moers-Kapellen: Fußgängerin von Lkw erfasst

Bahnhofstraße in Moers-Kapellen : Fußgängerin von Lkw erfasst

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch nicht geklärt. Die Frau verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Unfallklinik.

Eine 64 Jahre alte Duisburgerin ist am Freitagmittag aus bislang ungeklärter Ursache auf der Bahnhofstaße in Kapellen von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall um 13.25 Uhr. Es sei davon auszugehen, dass die Fußgängerin die Bahnhofstraße überqueren wollte, heißt es. Die Frau verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Unfallklinik. Lebensgefahr bestand zu diesem Zeitpunkt nicht. Die Bahnhofstraße musste in Richtung Moers in Höhe der Schulstraße bis zur Kreuzung Neukirchener Straße zeitweilig voll gesperrt werden.

(juha)