Moers: Aus Netz-Verabredung wird versuchter Überfall

Moers : Aus Netz-Verabredung wird versuchter Überfall

Im Internet hatten sich ein 19-Jähriger aus Hattingen und ein angeblich 17-Jährigen aus Moers zu einem Treffen an der Rheinberger Straße verabredet. Als der Hattinger Samstag gegen 22.30 Uhr am Treffpunkt ankam, kam ein Pärchen auf ihn zu.

Der Mann ergriff den 19-Jährigen am Kragen und forderte Geld. Der Hattinger konnte sich losreißen und fliehen. Der unbekannte Mann ist 20 bis 25 Jahre alt und schlank. Er trug einen braunen Kapuzenpulli und eine dunklen Hose. Seine Begleiterin war rund 20 Jahre alt und schlank. Hinweise: 02841 171-0.

(RP)
Mehr von RP ONLINE