Moers: Ampel fordert: Folgen der Sparvorschläge aufzeigen

Moers: Ampel fordert: Folgen der Sparvorschläge aufzeigen

Zum "Strategiegespräch" trafen sich die Fraktionen von SPD, FDP und Grüne. Das Ergebnis in Sachen Haushalt bedeutet viel Arbeit für die Stadtverwaltung. Die Ampel-Kooperation will sich die Folgen und Konsequenzen der Sparvorschläge von Bürgermeister Ballhaus und Kämmerer Thoenes aufzeigen lassen.

Es geht um alle 72 Punkte im Haushaltssicherungskonzept. Damit folgt die Ampel der Linie der SPD. Vertreter der Sozialdemokraten hatten zuletzt davor gewarnt, Strukturen in der Stadt zu zerschlagen. Man müsse genau prüfen, was man anrichtet, wenn man die Mittel in den Bereichen Soziales, Jugend, Kultur und Sport kürzt. Die drei Fraktionen gehen davon aus, dass die Verwaltung nach den Osterferien die Zahlen zur Verfügung stellt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE