1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Am Moerser Rathaus: Regenbogenfahne zum EM-Spiel gegen Ungarn

Am Moerser Rathaus : Regenbogenfahne zum EM-Spiel gegen Ungarn

Auf Anregung des Bündnisses haben sich die Mitglieder des Hauptausschusses für eine spontane Regenbogenbeflaggung vor dem Moerser Rathaus am Mittwochabend ausgesprochen. Nur eine Fraktion war dagegen.

Zahlreiche deutsche Städte haben am Mittwoch – während des EM-Fußballspiels Deutschland gegen Ungarn – die Regenbogenfahne gezeigt, um ein Zeichen gegen Homophobie, Transphobie und Diskriminierung zu setzen. Auch in Moers wehte die bunt gestreifte Flagge am Abend im Wind.

Auf Vorschlag der SPD-Fraktion hatte die Kooperation im Stadtrat (SPD, Grüne, Grafschafter, Linke und Die Fraktion) den Bürgermeister gebeten, die Flagge zu hissen. „Wir als Kooperation sind der Meinung, dass die Stadt Moers selbstverständlich Teil dieser Öffentlichkeit sein muss und ihre Unterstützung für sexuelle Vielfalt in Europa und der Welt deutlich demonstrieren muss“, sagt SPD-Fraktionsgeschäftsführer Fabian Hoffmann.

Im Hauptausschuss sprachen sich am Mittwochnachmittag alle Fraktionen für die Regenbogenbeflaggung aus – bis auf die AfD. „Herr Orban war bis vor kurzem der beste Freund der CDU“ und „ich möchte hier keine Weltpolitik machen“, sagt Ratsherr Renatus Rieger.

Beschließen soll der Stadtrat auf Antrag des Bündnisses in der kommenden Woche auch eine allgemeinverbindliche Regelung, die besagt: Jedes Jahr zum Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie am 17. Mai sowie zum Christopher Street Day am 28. Juni soll die Regenbogenfahne aufgezogen werden. Der Beschluss soll so lange Gültigkeit haben, bis die Diskriminierung von Homosexuellen beseitigt ist. Das Datum des Internationalen Tags gegen Homophobie wurde zur Erinnerung an den 17. Mai 1990 gewählt, als die Weltgesundheitsorganisation beschloss, Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten zu streichen. Zur Europawoche Anfang Mai und am 17. Mai dieses Jahres wurde die Regenbogenflagge vor dem Moerser Rathaus erstmals gehisst.