1. NRW
  2. Städte
  3. Moers

Moers: 70 Glatteisunfälle im Kreis - aber nur kleinere Schäden

Moers : 70 Glatteisunfälle im Kreis - aber nur kleinere Schäden

Die Polizei meldete gestern insgesamt 70 Verkehrsunfälle, die sich von Samstag Vormittag bis gestern Morgen aufgrund von Glatteis im Kreisgebiet ereignet haben. zu insgesamt 70 glatteisbedingten Verkehrsunfällen.

Bei den Unfällen seien überwiegend geringe Sachschäden entstanden, so ein Polizeisprecher. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 115.000 Euro. Drei Verkehrsteilnehmer seien leicht verletzt worden. Die Streudienste waren durchgehend im Einsatz. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt bei gleichzeitig immer wieder einsetzendem Nieselregen kamen zahlreiche Fahrzeuge und auch Fußgänger ins Rutschen. Umso wichtiger ist es, vor der eigenen Haustüre zu streuen, um Unfälle zu vermeiden.

(up)