Moers: 62-Jähriger nach Unfall auf Bismarckstraße verletzt

Moers: 62-Jähriger nach Unfall auf Bismarckstraße verletzt

Auf der Bismarckstraße/Ecke Donaustraße hat es Dienstagnachmittag einen schweren Unfall gegeben. Die Straße blieb zeitweise gesperrt.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 14.45 Uhr. Bei dem Unfall waren ein Auto und ein Motorroller im Kreuzungsbereich kollidiert Dabei wurde ein 62-jähriger Motorrollerfahrer schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein angeforderter Rettungshubschrauber wurde den Angaben zufolge letztlich nicht gebraucht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle gesperrt. Der Sachschaden wurde auf 5.500 Euro geschätzt.