Moers: 50 Millionen Euro für die Eicker Wiesen

Moers: 50 Millionen Euro für die Eicker Wiesen

Rund 50 Millionen Euro investiert das Wohnungsbauunternehmen Vivawest in die Sanierung der Siedlung Eicker Wiesen. Die Wohnungen in den Mehrfamilienhäusern aus den 1970-er Jahren werden erneuert, barrierefrei umgestaltet oder teilweise auch umgebaut.

Derzeit gibt es fast nur Drei-Zimmer-Wohnungen. Zu den weiteren Maßnahmen gehören die energetische Sanierung, der Bau neuer Balkone und eines Parkhauses, das Anlegen von Mietergärten und die parkähnliche Neugestaltung der Grünflächen. Die Miete soll erhöht werden, liegt aber mit im Durchschnitt 5,60 Euro unter dem Normalpreis in Moers. Einige Wohnungen bleiben sozial gefördert. Beginnen sollen die Arbeiten am 15. März. tung der Bahnhofstraße in Kapellen.

(RP)