Mönchengladbach: Wie soll der neue City-Platz aussehen?

Mönchengladbach : Wie soll der neue City-Platz aussehen?

Wie soll der neue zentrale Stadtplatz zwischen dem künftigen Shoppingcenter, dem Sonnenhaus und dem angrenzenden Hans Jonas-Park aussehen? Darüber können die Gladbacher noch bis zum 10. März im Internet diskutieren.

Für den neuen Cityplatz soll ein begrenzter landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb ausgelobt und durchgeführt werden. Dafür sprach sich der Planungs- und Bauausschuss in seiner Sitzung in dieser Woche aus. Die Arbeiten sollen im Januar 2015 beginnen. Fertig sein soll der Platz dann im März 2015.

Vorher können sich die Gladbacher aber online an einer Diskussion beteiligen, wie der Sonnenplatz umgestaltet werden soll. Zentrale Fragen sind: Was kann der Platz, was andere nicht können? Welche Rolle spielt der Platz in der Innenstadt? Wie würden Sie den Platz nutzen? In einer ersten Gesprächsrunde mit 120 Bürgern Ende Januar kam heraus, dass der Platz vor allem auf Fußgänger ausgerichtet, Erholung bieten und offen für alle Bevölkerungsgruppen sein soll.

Die weiteren Ergebnisse der Online-Diskussion werden am 13. März bekanntgegeben.

(met)
Mehr von RP ONLINE