Wetter in Mönchengladbach: Der Frühling kommt

Frühling in Mönchengladbach: Menschen und Tiere erfreuen sich an der wärmenden Sonne

Am Osterwochenende war das Wetter ja doch ein bisschen besser als vorhergesagt. Stundenweise schien tatsächlich die Sonne. Wie schön!

Das empfanden nicht nur die Menschen als wärmende Wohltat, sondern auch die Tiere. RP-Leser Rainer Hackmann schickte uns dieses wunderschöne Foto. Er hat eine Hummel und eine Biene dabei beobachtet, wie sie sich auf einem lila Krokus vergnügten.

Und hat schnell auf den Auslöser gedrückt. Die gute Botschaft: Ab Freitag soll es kontinuierlich wärmer werden. Und am kommenden Wochenende werden die Temperaturen nach Aussage der Meteorologen sogar die 20-Grad-Marke überschreiten. Das sind doch sonnige Aussichten. Da können wir das wechselhafte Wetter, das für heute, morgen und übermorgen vorhergesagt wird, locker ertragen. Der Frühling ist nah.

(isch)