1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Volkshochschule erklärt die Geldanlage

Mönchengladbach : Volkshochschule erklärt die Geldanlage

Wohin mit dem Geld, wenn der Zinssatz weiter so niedrig ist? Referent Hans-Detlev Speckmann stellt Möglichkeiten in seinen Vorträgen in der Volkshochschule, Lüpertzender Straße 85, vor. Los geht es am kommenden Dienstag, 20. März, von 18 bis 21.10 Uhr mit dem Thema "Mehr über Geld wissen - Geldanlage bei niedrigen Zinsen". Wer als Anleger eine Rendite erzielen möchte, läuft Gefahr, Risiken einzugehen. Dieser Vortrag vermittelt neben Grundkenntnisse der Geldanlage unter anderem folgenden Themen: Anlagemöglichkeiten und die Risiken sowie planvoller und systematischer Vermögensaufbau (Kosten: 11 Euro, Kurs-Nr. 181C2100F).

Und am kommenden Donnerstag, 22. März, 18 bis 20.15 Uhr geht es weiter mit einem Vortrag zur nachhaltigen Geldanlage. Viele Menschen machen sich Gedanken darüber, wie sie ihr Geld nicht nur ertragreich, sondern auch sinnvoll anlegen können. Nicht umsonst ist das Angebot an nachhaltigen Geldanlagen in den vergangenen Jahren stark gestiegen. In diesem Vortrag erfahren die Teilnehmer neben den Kriterien für nachhaltige Geldanlagen unter anderem auch, welche nachhaltigen Anlagemöglichkeiten es gibt und welche Banken nachhaltig sind (Kosten: 8 Euro, Kurs-Nr. 181C2110F). Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vhs-mg.de oder Tel. 02161 256400.

(angr)