Mönchengladbach: Vogelschuss der St. Laurentius Bruderschaft

Mönchengladbach: Vogelschuss der St. Laurentius Bruderschaft

Zum ersten Mal fand der Vogelschuss der St. Vitus Laurentius Bruderschaft auf dem Edmund-Erlemann-Platz vor der City-Kirche statt. Die zahlreichen Besucher sorgten bei der "Suche" nach dem König 2018 für eine großartige Stimmung.

Zuerst wurde der Gästekönig ermittelt. Darwin Bischoff konnte sich gegen seine Konkurrenten behaupten und wird die Bruderschaft im kommenden Jahr begleiten. In einem spannenden Kampf setzte sich dann Detlev Robens durch und ist neuer König für das Jahr 2018. Seine Minister Frank Loos und Jens Rupp freuten sich ebenfalls. Robens ist auch Brudermeister in Waldhausen, an der Seite von König Frank Deuß. Den König erwartet ein spannendes Jahr. Seine erste Amtshandlung war ein Anruf beim Bundesmeister Horst Thoren, um sich für das Bezirkskönigsschießen 2018 anzumelden.

(RP)