1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: VHS setzt auf Digitalisierung: Neue Räume für neue Lernwelten

Mönchengladbach : VHS setzt auf Digitalisierung: Neue Räume für neue Lernwelten

Die Volkshochschule an der Lüpertzender Straße eröffnet ganz neue Lernwelten. Unter der Ansage "Räume schaffen..." richtet die Weiterbildungseinrichtung aus ehemaligen EDV-Räumen neue "Räume der Begegnung" ein, die dem veränderten Lernverhalten Rechnung tragen und die Kommunikation in den Vordergrund stellen.

"Der klassische EDV-Raum hat weitestgehend ausgedient. Das Lernen am PC und der Umgang damit ist inzwischen überall angekommen. Gefragt sind neue erweiterte Lernformen und das Erfahren neuer Lernwelten in den jeweils spezifischen Sachthemen, die wir zusätzlich durch ansprechendes Ambiente anbieten wollen", sagte Thomas Erler im vergangenen Kulturausschuss, in dem der Leiter der Volkshochschule die "Lernwelt VHS" vorstellte. "Begegnung, Austausch und Diskussion bleiben wichtige Bestandteile der Erwachsenenbildung", so Erler weiter. So gibt es seit einiger Zeit schon den "Grünen Salon", dessen Wohnzimmeratmosphäre mit gemütlichen Sitzmöbeln zum lockeren Gesprächskreis einlädt.

Ein weiterer ehemaliger Computerraum wurde zu einem multifunktionalen Raum für Gruppenarbeit eingerichtet. Außer sechs Computerarbeitsplätzen bietet die VHS jede Menge Lernmedien wie Sprach-CDs und DVDs sowie Tablets zur Ausleihe und einen Microsoft Surface Hub an. Nicht nur die Lernsoftware kann individuell genutzt werden, sondern demnächst auch die Angebote der Stadtbibliothek wie ePapers und eBooks. Darüber hinaus bieten die digitalen Technologien auch die Möglichkeit für Videokonferenzen via Großbildschirm. Geöffnet ist der Raum, der gebucht werden kann (Telefon 02161 25-6400), jeweils montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr.

Die Digitalisierung ist einer der zentralen Punkte auf der Agenda des Deutschen Volkshochschulverbandes für die nächsten fünf Jahre. Die Volkshochschule Mönchengladbach ist Mitglied des Landesarbeitskreises "Erweiterte Lernwelten".

(RP)