Mönchengladbach: Unfall mit zwei Verletzten

Mönchengladbach: Unfall mit zwei Verletzten

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Korschenbroicher Straße/Reyerhütter Straße sind ein 41-Jähriger und ein 80-Jähriger gestern gegen 11.35 Uhr verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, befuhr der 41-Jährige die Korschenbroicher Straße mit seinem Audi A4 aus Richtung Innenstadt kommend.

Zeugen berichteten, er sei bei Rotlicht auf die Kreuzung gefahren. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Audi TT des 80-Jährigen. Ein Notarzt wurde per Hubschrauber zur Unfallstelle gebracht. Die Polizei bittet weitere Zeugen, sich unter Tel. 02161 290 zu melden.

(angr)