Mönchengladbach Trabrennsport steht vor dem Aus

Mönchengladbach · Das Land will den Rennvereinen die Zuschüsse aus dem "Spiel 77" streichen. Weil die Mittel ein Drittel seines Etats ausmachen, ist der Trabrennverein dadurch in seiner Existenz bedroht. Deutschlands älteste Bahn läge dann brach.

 Trabrennen locken nach wie vor regelmäßig mehrere tausend Sportfans und Wettbegeisterte nach Neuwerk.

Trabrennen locken nach wie vor regelmäßig mehrere tausend Sportfans und Wettbegeisterte nach Neuwerk.

Foto: Hannah von Dahlen
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort