1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Starker Regen führt zu Wasserschaden in Schule

Mönchengladbach : Starker Regen führt zu Wasserschaden in Schule

Die starken Regenfälle in den vergangenen Tagen haben in der Katholischen Hauptschule Neuwerk an der Nespelerstraße zu einem größeren Wasserschaden geführt. Sechs Klassenzimmer können erst mal nicht benutzt werden.

Weil unter dem mit Kies bedeckten Flachdach im zweiten Obergeschoss des Gebäudes ein Abflussrohr verstopft war, suchte sich das Regenwasser den Weg am Fallrohr vorbei in die darunter liegenden Klassenräume. Insgesamt sechs Klassenräume sind von dem Schaden betroffen. In allen Räumen müssen die Akustikdecken erneuert werden.

Die Arbeiten dauern etwa fünf Wochen. Der Schulbetrieb kann allerdings in der nächsten Woche ordnungsgemäß aufgenommen werden, da die Schüler in andere Räume ausweichen können. Der Schaden liegt nach Einschätzung der Bauverwaltung im unteren fünfstelligen Bereich.

(met)