Flüchtlingshilfe: Geschenk für Fahrradverleih

Flüchtlingshilfe: Geschenk für Fahrradverleih

Bewohner der Lürriper Flüchtlingsunterkunft bekommen momentan an drei Tagen der Woche Fahrräder in der Garage des ehrenamtlichen Fahrradverleihs. Nun hat die Initiative Fahrräder für Flüchtlinge MG-Lürrip eine Spende erhalten: Ein Geburtstagskind bat seine Gäste um Spenden und auf Geschenke zu verzichten.

So kamen 590 Euro zusammen, die der Gastgeber der Initiative zur Verfügung stellte. "Ich war überwältigt von der Summe, die in einem relativ kleinen Kreis von Familie und Freunden zusammen kam", sagte der Jubilar, der anonym bleiben möchte. Der Fahrradverleih kann damit Reparaturen bezahlen und die ersten Fahrrad-Ständer finanzieren.

(RP)
Mehr von RP ONLINE