Alles Geht Nicht: Frage vom anderen Ende der Welt

Alles Geht Nicht : Frage vom anderen Ende der Welt

Dass Mönchengladbacher aus dem Ausland Briefwahl beantragen, ist keine Seltenheit. Das kann man auch vom anderen Ende der Welt. Und das geht auch meistens reibungslos. Nur in diesem Fall nicht: Eine Frau fragte für ihren Sohn in Australien nach, ob dieser noch seine Stimme per Briefwahl abgeben könne - und zwar gestern.

(RP)