Lokalsport: Wilms erzielt für Broich-Peel fünf Tore gegen Rahser

Lokalsport: Wilms erzielt für Broich-Peel fünf Tore gegen Rahser

Noch drei Siege aus den ausstehenden fünf zu absolvierenden Begegnungen benötigt die Drittvertretung der Red Stars in Gruppe 1, um in die Kreisliga B aufzusteigen. Das beste Team der untersten Kreisliga fertigte Geistenbeck II nahezu im Vorbeigehen mit 14:0 ab und übertraf damit als zweites Team nach Neuwerk in Gruppe 3 die Marke von 100 Toren. Gleich acht Torschützen trugen sich in die Torjägerliste ein, zudem unterlief dem Kontrahenten ein Eigentor. Welate Roj II verlor gegen Viktoria Rheydt II 2:3.

In Gruppe 2 baute Spitzenreiter Mennrath III nach dem 2:0 bei Rheindahlen III sein Punktkonto aus, da Türkiyemspor II spielfrei hatte. Die Red Stars IV schlugen Meer III 7:0. Kein Erbarmen zeigte Broich-Peel beim 12:0 über Rahser. Stephan Wilms traf hier fünffach.

Nur Lürrip III konnte mit dem 3:1 bei den Red Stars II aus dem Spitzentrio punkten. Fortuna II hatte spielfrei und Türkiyems Begegnung wurde verlegt. Ferner gewann Neersbroich III beim Polizei SV III mit 4:0.

(hohö)