Lokalsport: Wickraths gute Chance auf weitere Punkte

Lokalsport: Wickraths gute Chance auf weitere Punkte

In der NRW-Liga spielt der TuS gegen Niederkassel, die Reserve gegen Rheydt-Wetschewell.

Der TuS Wickrath hat die Pflichtaufgabe gegen das Tabellenschlusslicht der NRW-Liga, TV Erkelenz, mit einem 9:5-Sieg erledigt. In den noch folgenden sechs Spielen müssen noch weitere Punkte geholt werden, um den Klassenverbleib zu sichern. Eine der besseren Chancen bietet dazu das Spiel am Samstagabend (18.30 Uhr) gegen die TTG Niederkassel. Die gehört zur unteren Tabellenhälfte, hat aber mit dem Abstiegskampf nichts zu tun. In der Hinrunde verlor der TuS nach heftiger Gegenwehr mit 3:9.

In der Landesliga kommt es zu einem weiteren Derby. Der TuS Rheydt-Wetschewell empfängt die zweite Mannschaft des TuS Wickrath. Nach den aktuellen Ergebnissen ist die Favoritenrolle klar verteilt. Wickrath führt mit einer 17:13-Zwischenbilanz das Mittelfeld an, während sich die Rheydter noch im Abstiegskampf befinden. In einem spannenden Spiel gewann Wickrath in der Hinrunde knapp 9:7.

Landesliga-Aufsteiger Borussia Mönchengladbach empfängt die TG Neuss II. Es ist das Duell des Tabellenletzten gegen den designierten Meister. Die Borussen wollen sich wie bei der 2:9-Hinrunden-Niederlage möglichst teuer verkaufen.

  • Lokalsport : Wickrath auf verlorenem Posten

Der TuS Wickrath bestreitet in der Frauen-Oberliga ein vorgezogenes Spiel gegen den TTC GW Fritzdorf II. Die Gäste haben am vergangenen Wochenende den ersten Punktverlust (7:7 in Holzbüttgen) hinnehmen müssen und wurden vom TTC Mariaweiler als Tabellenführer vorerst abgelöst. In der Hinrunde sah Wickrath bei einer 6:3-Führung bereits wie der sichere Sieger aus, musste aber am Ende mit einer 6:8-Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten.

Mit einer "Hamster-Taktik" hat sich der TuS Wickrath II ein wenig von den Abstiegsrängen in der NRW-Liga abgesetzt. In fünf Begegnungen der Rückrunde spielte der TuS viermal Unentschieden. Jetzt sollen mit einem Sieg beim SV Walbeck die letzten Zweifel am Klassenverbleib beseitigt werden.

(HW)