Lokalsport: Vier Siege für das Gladbacher Wolfpack

Lokalsport : Vier Siege für das Gladbacher Wolfpack

Es war ein überaus erfolgreiches Wochenende für Gladbachs American Footballer. Zwar hatten die Senioren des Wolfpack spielfrei, dafür traten die Frauen gegen die Solingen Paladins an. Nach 2:6-Rückstand zur Pause drehte das Team von Trainer Frank Wenke die Partie noch in einen 32:6-Erfolg. Da machte sich das eine (Lehr-)Jahr in der 2. Bundesliga bezahlt, denn wegen einiger Verletzungen auf beiden Seiten waren die Rudel-Ladies variabler.

Die U19 holte im dritten Spiel den zweiten Sieg. Gegen die Gelsenkirchen Devils gab es ein 32:0.

Die U13 bestreitet ihre Spiele im 5er-Tackle in Turnierform, das heißt fünf Spieler je Team stehen sich gegenüber und versuchen das Ei über die gegnerische Grundlinie zu tragen. 22:18 gegen Essen Assindia Cardinals endete das erste Spiel, mit 52:6 wurde dann die Spielgemeinschaft Rebels/Seahawks deklassiert. Die zweitjüngste Wolfpack-Generation bleibt Tabellenzweiter.

(hohö)
Mehr von RP ONLINE