1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Tischtennis: TTC Waldniel feiert Aufstieg in die Oberliga

Tischtennis : TTC Waldniel feiert Aufstieg in die Oberliga

Nach dem Abbruch der Tischtennis-Saison wurde nun festgelegt, dass die Tabelle des 13. März entscheidend ist. Entsprechend darf der TTC Waldniel die Rückkehr in die Oberliga bejubeln.

Nachdem auch im Tischtennis die Saison aufgrund der Corona-Krise abgebrochen werden musste, wurde durch den DTTB festgelegt, dass der Tabellenstand vom 13. März abschließend gewertet wird. Nicht nur an diesem Tag, sondern während der gesamten Saison lag dabei das Team des TTC Waldniel auf Platz 1 in der NRW-Liga und steigt damit vor der Zweitvertretung des Bundesligisten Borussia Düsseldorf in die Oberliga auf.

Die „Stamm-Sechs“ konnte dabei mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugen. Besonders die Bilanzen von Jörg Evertz (19:4), Guang Zhan (22:3), Denis Bekir (17:3) und Holger Quade (9:2) waren stark. Der zu Saisonbeginn neu verpflichtete Bulgare Denis Bekir schaffte es dazu, mit drei verschiedenen Doppelpartnern, alle 14 Doppel zu gewinnen.

Wahrscheinlich also, dass diese Akteure auch in der nächsten Saison für Waldniel auflaufen werden. „Die Planungen für die Oberliga laufen bereits, um auch dort ein schlagkräftiges Team an die Tische zu bekommen“, sagt der TTC-Vorsitzende Klaus Taplick.

(RP)