1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Regionalsport

Squash: Wipperfürth überzeugt bei Weltranglistenturnier in Nürnberg

Vom Rheydter Squashclub RSB : Wipperfürth überzeugt gegen deutsche Squash-Elite

Beim Turnier in Nürnberg erreicht der Spieler vom Rheydter Squashclub RSB den neunten Platz. Er sammelte dadurch auch wertvolle Punkte für die Weltrangliste.

Beim Weltranglistenturnier in Nürnberg hat Jan Wipperfürth vom Rheydter Squashclub RSB mit einem neunten Platz bei den Herren überzeugt. Bei der Veranstaltung, die auch als deutsches Ranglistenturnier galt, trat der 18-Jährige erstmals im A-Feld der 16 punktbesten deutschen Squasher an. Der Gladbacher hatte sich durch seinen Sieg im B-Feld bei einem Turnier in Hamburg im September für die Teilnahme in Nürnberg qualifiziert.

Nach den Regeln des deutschen Squashverbandes trat Wipperfürth nun in Nürnberg als 15. der Setzliste an – und musste entsprechend in der ersten Runde gleich gegen die Nummer zwei der Liste, den Wormser Valentin Rapp, antreten. Auch wenn Jan Wipperfürth einen guten Eindruck hinterließ, das Spiel von Rapp, zugleich die Nummer 100 der Weltrangliste, war zu schnell für Ihn. In den drei folgenden Runden stellte Wipperfürth jedoch sein Potenzial unter Beweis und besiegte die in der Rangliste vor ihm stehenden Simon Wolter (DRL11), Jonas Plickert (DRL24) und Hendrik Vössing (DRL12). Er gab in den drei Spielen insgesamt nur noch einen einzigen Satz ab. Das reichte letztendlich zum neunten Platz in der Konkurrenz.

  • Hansi Flick könnte schwere Gruppengegner bei
    Nach Quali gegen Nordmazedonien : Diese Gruppen-Gegner drohen Deutschland bei der WM
  • Turniersieger Valentin Meka (l.) mti Trainer
    Fechten : Starker Restart für Fechtnachwuchs vom Höhenberg
  • Schauspieler Deltef Scholzen wird bald im
    Film über Rassismus : Dieser Rheydter ist bald im Kino zu sehen

„Das war für mich ein vielversprechender Start im Feld der besten deutschen Squasher“, sagt Wipperfürth. Netter Nebeneffekt: Durch die neue Form der Ausschreibung der deutschen Ranglisten als Weltranglistenturnier erhält Wipperfürth neben den Punkten für die deutsche Rangliste nun auch Punkte in der Weltrangliste. Derzeit belegt er dort Position 374. „Mein Ziel ist es, im kommenden Jahr eine Position unter 200 zu erreichen“, sagt er.