Judo: Sechs Medaillen bei der DM für die Judokas

Judo : Sechs Medaillen bei der DM für die Judokas

Der 1. Judo-Club war am ersten Tag der Deutschen Einzel-Meisterschaften U20 (Frauen Jahrgänge 1990-1993, Männer 1990-1992) in Herne mit je einmal Gold und Silber und zweimal Bronze das erfolgreichste Team. Den Titel gab es für Marc Odenthal (-90 kg), Silber für Ulrike Scherbarth (-70 kg), Bronze für Marius Rogge (-66 kg) und Oliver Zabel (-90 kg). Fast wäre es in der Klasse -90 kg zu einem Finale zwischen Odenthal und Zabel gekommen. Aber Oliver Zabel wurde dann doch ins kleine Finale geschickt, das er gewann. Lisa Baumann, Melina Wehmeyer und Sascha Herkenrath schieden nach ersten Erfolgen aus. Am zweiten Tag sammelte der 1. JC weitere Medaillen. Mira Ulrich (-44 kg) wurde Vizemeisterin, Julia Tillmanns (-78 kg) Dritte. Jascha Duda und Marcus Müller konnten sich nicht platzieren.

Mit elf Teilnehmern holten die Gladbacher sechs Medaillen. Damit gehört der 1. JC neben TV Eilbeck mit zwei Deutschen Meistern, JC Leipzig und TSV München-Großhadern zu den Gewinnern der Meisterschaft und kann mit seinen erfolgreichen Junioren die Bundesliga-Vorbereitung fortsetzen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE