1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Roland Hülskath vertritt Deutschland bei Traber-WM

Roland Hülskath vertritt Deutschland bei Traber-WM

Der amtierende Europameister Roland Hülskath aus Mönchengladbach wird Deutschland in diesem Jahr bei der Weltmeisterschaft der Trabrennfahrer vertreten. Die Titelkämpfe werden vom 14. bis 20. Mai in Norwegen ausgetragen.

Das gab der Traber-Dachverband HVT in Berlin bekannt. Der 33-jährige Hülskath hatte sich durch den überraschenden Gewinn des Europameister-Titels im Vorjahr in Dänemark und Schweden das WM-Ticket gesichert. In Deutschland musste sich Hülskath 2008 nach zwei Championaten in Serie erstmals wieder mit Platz zwei begnügen. Er wurde vom erst 22-jährigen Michael Nimczyk (Neersen) als erfolgreichster Berufs-Trabrennfahrer abgelöst. Der neue "Goldhelm" Nimczyk darf nun an der nächsten EM teilnehmen.

(RP)