Lokalsport: Pia Kloeters koordiniert die Jugend beim TVK

Lokalsport : Pia Kloeters koordiniert die Jugend beim TVK

Der TV Korschenbroich hat die Stelle seines Jugendkoordinators neu besetzt: Für Matthias Deppisch, der aus privaten Gründen auch die Drittliga-Handballer des Klubs verlassen hat, hat Pia Kloeters übernommen. Die 23-Jährige ist seit acht Jahren in unterschiedlichen Trainingsämtern für den Handballkreis und im überregionalen Bereich tätig. Bis 2015 hat sie in der Dritten Liga als Torhüterin gespielt und besitzt mehrere Lizenzen im Bereich Handball und Fitness, zudem hat sie weitere sportspezifische Ausbildungen absolviert.

Als neue Jugendkoordinatorin wird sie von Ronny Rogawska, dem Trainer der ersten und zweiten Mannschaft des Klubs, unterstützt, der zudem die Trainingseinheiten des "Club 2020" übernehmen wird. Beide arbeiten schon länger im Jugendbereich zusammen. Der TVK bedankt sich bei Deppisch für die "ausgezeichnete Arbeit" in den vergangenen viereinhalb Jahren, durch die das Projekt 2020 auf einem guten Weg sei. Diesen Weg würden nun Kloeters und Rogawska "zielstrebig weiter verfolgen".

(ame)
Mehr von RP ONLINE