Lokalsport: Optimaler Auftakt für Jolina Schmitz: DM-Norm geschafft

Lokalsport: Optimaler Auftakt für Jolina Schmitz: DM-Norm geschafft

Besser hätte der Auftakt beim LA-Meeting in Gladbeck in die Sommersaison für Jolina Schmitz nicht laufen können: Die 16-jährige debütierte erfolgreich über die 400-Hürden-Distanz. Bei kühlen Temperaturen und Gegenwind auf der Zielgeraden unterbot sie mit 66,45 auf Anhieb die Norm für die deutschen U18-Meisterschaften im heimischen Grenzlandstadion. Damit legte sie fast eine Punktlandung hin. Die vom Deutschen Leichtathletik-Verband geforderte Norm liegt bei 66,50.

Dabei lief die Vorbereitung für die Langhürden bei ihr nicht gerade optimal. Da sie kein spezifisches Training machen konnte, fehlte ihr das Gefühl für das richtige Tempo und den Rhythmus zwischen den Hürden. "Trotzdem klappte alles besser als ich erwartet hatte. Ich weiß nun, dass ich hier noch schneller laufen kann", sagte sie.

(off)