Bund und Länder einig: 49-Euro-Monatsticket kommt zum 1. Mai
EILMELDUNG
Bund und Länder einig: 49-Euro-Monatsticket kommt zum 1. Mai

Landesligist sucht „Flucht nach vorne“ So will Mennrath den MSV Duisburg vor Probleme stellen

Niederrheinpokal · In der Mennrather Kull empfängt die Victoria am Donnerstagabend den MSV Duisburg zum Knaller im Nieder­rheinpokal. Schon 2018 verkaufte sich das Team von Coach Simon Netten beim 0:1 im Pokal gegen Rot-Weiss Essen teuer. Die Partie soll Motivation und Mahnung zugleich sein.

 Noah Kubawitz und Victoria Mennrath freuen sich auf das Duell gegen MSV Duisburg.

Noah Kubawitz und Victoria Mennrath freuen sich auf das Duell gegen MSV Duisburg.

Foto: Tom Ostermann
Schon 2018 traf Mennrath in „der Kull“ auf einen attraktiven Gegner im Niederrheinpokal: Damals war Rot-Weiss Essen zu Gast.

Schon 2018 traf Mennrath in „der Kull“ auf einen attraktiven Gegner im Niederrheinpokal: Damals war Rot-Weiss Essen zu Gast.

Foto: Dieter Wiechmann
Simon Netten, Coach von Victoria Mennrath

Simon Netten, Coach von Victoria Mennrath

Foto: FuPa
MSV-Trainer Torsten Ziegner (l.) trifft mit seinem Team im Niederrheinpokal auf Victoria Mennrath.

MSV-Trainer Torsten Ziegner (l.) trifft mit seinem Team im Niederrheinpokal auf Victoria Mennrath.

Foto: IMAGO/Revierfoto
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort