Lokalsport Neuwerk und Broich-Peel haben jeweils 149 Tore

Fußball-Kreisliga C · Mit einem 7:1 hat Mennrath III dem Schneckenrennen um die Meisterschaft ein Ende gesetzt und den Titel klargemacht. Verfolger Türkiyemspor II kam zu einem 3:2-Sieg bei Venn II und hat mit drei Punkten Rückstand das Nachsehen.

Ebenfalls 7:1 siegte Fortuna II gegen Polizei III und kehrt nach einem Jahr Abstinenz in die Kreisliga B zurück. Am Ende trennten drei Punkte den Meister vom Dritten Neuwerk III. Die Reserve des SV 08 Rheydt gewann gegen die Red Stars II mit 4:2 und darf Rang zwei bei einem Zähler Rückstand auf Fortuna als vollen Erfolg werten.

Neuwerk unterstrich einmal mehr seinen "Torhunger" und deklassierte Türkiyemspor III mit 10:0. 149:40 lautet das Torverhältnis der Sportfreunde nach 26 Spielen. Zwar kommt Broich-Peel in Gruppe 2 ebenfalls auf 149 Tore, brauchte aber zwei Spiele mehr. Türkiyemspor III dagegen ist mit 199 Gegentoren die "Schießbude" der Saison.

(hohö)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort