1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Mönchengladbach: Das Schachteam der Grundschule Hockstein fährt zur DM

Schach : Hocksteins Schach-Team ist Vizemeister

Das Schachteam der Hocksteiner Grundschule hat sich in Düsseldorf für die Deutsche Meisterschaften qualifiziert. Da ist das Ziel ein Podestplatz.

Die Grundschule Hockstein hat sich bei den NRW-Meisterschaften in Düsseldorf als Vize-Landesmeister für die Deutsche Meisterschaft (DM) qualifiziert. Damit hat das Spitzenteam der einzigen Mönchengladbacher Schachschule einen Schritt getan hin auf das von Trainer Thomas Krause ausgegebene Saisonziel: einen Podestplatz bei der DM zu erreichen.

Nach dem Turnier im thüringischen Friedrichrode, das vom 26. bis 29. Mai ausgetragen wird, werden die fünf Nachwuchs-Denksportler Jona Bartels, Cagan Masa, Moritz Schott, Finn Wendrich und Nils Fietz mehr wissen über ihr Leistungsvermögen im nationalen Vergleich.

Im Castello Düsseldorf, beim mit 920 Schülern in 197 Mannschaften größten Schulschachevent des Landes, waren in der Gruppe der Grundschulen noch die Montessori-Grundschule und die GGS Vitusschule mit dabei. Sie belegten unter 51 Mannschaften punktgleich den 25. bzw. 26. Platz. Das Humanistische Gymnasium belegte in der U16 einen guten 14. Platz unter 43 Konkurrenten; die U14 des Gymnasiums an der Gartenstraße wurde Zwölfte unter 43 Teams.