1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Regionalsport

Fußball: "Massensterben" in der Kreisliga C: der fünfte Rückzug

Fußball : "Massensterben" in der Kreisliga C: der fünfte Rückzug

Nachdem bereits Odenkirchen-Süd 3 (spielt jetzt als Wickrath 3 ohne Wertung), Welate Roj 2, Turanspor 2 und Rot-Weiß Venn 3 vom Spielbetrieb zurückgezogen wurden, erwischte es nun mit dem SV 08 Rheydt 3 die fünften Mannschaft in der Kreisliga C. Nutznießer des Rückzugs der 08er ist in Gruppe 2 Hochneukirch, das sich nun als heimlicher Tabellenführer fühlen darf.

Trainer Michael Wienands freut es, er äußert aber auch Bedenken über das "Massensterben" von Mannschaften. Dieter Rütten vom Gruppenkonkurrenten Victoria Rheydt geht einen Schritt weiter und spricht gar von einer Wettbewerbsverzerrung.

"Wir können gerade mal 15 Spieler aufbieten. Zwar macht sich Unmut unter den Spielern breit, doch wir wollen die Saison vernünftig beenden", so Rütten. Einer seiner Kollegen regt an, dass ab kommender Saison in zwei Gruppen gespielt werden solle. Die dritte Gruppe könnten dann Teams bilden, deren Kader bis zum Meldeschluss nur 18 Spieler (nachweislich) aufweise. Nachmeldungen unter der Saison würden automatisch dieser Gruppe zugeordnet, schlägt der Trainer vor.

(hohö)