1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Regionalsport

Lokalsport: Männliche B-Jugend des TVK gewinnt das Spitzenspiel

Lokalsport : Männliche B-Jugend des TVK gewinnt das Spitzenspiel

Die männliche A-Jugend des TV Korschenbroich hat nach guter erster Halbzeit ihr Oberligaspiel bei den Bergischen Panthern noch deutlich mit 17:38 verloren. Betreuer Ulf Moog ärgerte sich, dass er dem Harzgebrauch zugestimmt hatte. "Wahrscheinlich hätten wir das Spiel beim Tabellenführer nicht gewonnen, aber so macht Handball keinen Spaß. Das hatte nichts mit einem - wie verabredet - leicht eingeharzten Ball zu tun."

Die männliche A-Jugend aus Biesel zeigte im Spiel gegen DJK Adler Königshof eine geschlossene Leistung mit einem stark haltenden Lucas Winter im Tor. Unterstützt von vielen B-Jugendlichen siegte sie mit 27:21.

Die JSG TVK/ART erfüllte ihre Pflichtaufgabe beim ASV Süchteln glanzlos. Die überraschend kämpferischen Süchtelnerinnen bereiteten in der Anfangsphase Probleme, doch spätestens in der zweiten Halbzeit gestaltete die JSG das Spiel deutlicher und siegte mit 25:14.

Die C1-Mädchen des TVK verloren ihr Oberligaspiel beim Tabellendritten TV Aldekerk mit 17:34. Nach einer katastrophalen ersten Halbzeit, die man mit 7:20 aus der Hand gab, lief es nach der Pause zumindest etwas besser.

Mit einem 31:22-Erfolg im Spitzenspiel beim VT Kempen behauptet die männliche B1 des TVK weiterhin die Tabellenführung in der Verbandsliga. Frühzeitig konnten sich die Korschenbroicher Jungs absetzen und hatten zur Pause beim 17:11 einen deutlichen Vorsprung herausgespielt. Dem Gegner gelang es Anfang der zweiten Halbzeit jedoch, bis auf ein Tor zu verkürzen. Mit der anschließenden Manndeckung der beiden Führungsspieler kamen die Kempener gar nicht zurecht, und das Spiel kippte wieder zugunsten des TVK.

  • Letzter Lauf: Georgies Express, hier mit
    Trabrennen : Zuschauer sind beim Trabrennen wieder erlaubt
  • Schießen auch Frauen künftig Tore im
    Meinungen aus Mönchengladbach und dem Kreis Viersen : Gemischte Teams im Senioren-Fußball?
  • Das Top-Team der SG Mönchengladbach nahm
    Schwimmen : Leistungsschwimmer genießen ihren Trainingsalltag

Die männliche C-Jugend des TV Korschenbroich tat sich beim 27:25-Auswärtserfolg lange sehr schwer gegen den HSV Solingen-Gräfrath. Erst vier Minuten vor dem Spielende wurde gegen den Tabellendrittletzten erstmals ein Vorsprung erzielt, der danach mit großem Engagement bis zum Schluss verteidigt werden konnte.

(ink)