1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Fußball: Lutterbeck und Küppers glänzen beim 1:1 des FC

Fußball : Lutterbeck und Küppers glänzen beim 1:1 des FC

fussball-LANDESLIGA (zeit) Die Jüngsten waren in einer einsatzfreudigen FC-Mannschaft diejenigen, die sich ein Sonderlob von Trainer Emil Neunkirchen verdient hatten: "Maurice Lutterbeck und Simon Küppers, die gerade erst aus der A-Jugend gekommen sind, haben als Innenverteidiger ihre Sache sehr gut gemacht." Das Duo hatte sicherlich einen erheblichen Anteil bei 1:1 in Hilden.

Allerdings wurden sie aber auch schon kurz nach dem Anpfiff wachgerüttelt. Hilden traf Aluminium und dann wäre es sicherlich schwierig für den 1. FC Mönchengladbach geworden. Die Gäste aber nahmen sich den Warnschuss zu Herzen, spielten sehr konzentriert und bekamen allmählich die Partie in den Griff.

Dann hatte auch noch Robin Fehlauer mit einem Distanzschuss beim 1:0 das nötige Glück. Die Systemumstellung mit zwei Viererketten funktionierte. Doch eine kurze Unaufmerksamkeit nutzten die Platzherren nach einer halben Stunde zum 1:1-Ausgleich.

Sicherlich hatten die Gäste auch einen Vorteil durch den Platzverweis von Hilden Zimmermann. "Das hat es uns leichter gemacht", sagte Emil Neunkirchen. Hilden schien auch mit diesem Punkt zufrieden zu sein, verlegte sich nur noch aufs Kontern und wagte nicht mehr allzu viel. "Wir haben uns den Punkt bei den starken Hildener redlich verdient und können nun beruhigt in das Derby gegen Lürrip gehen", blickt Emil Neunkirchen schon eine Woche voraus.

(RP)