Lokalsport Korschenbroicher Talente feiern zwei Meistertitel

Jugendhandball · Mit einer knappen 25:27-Niederlage gegen den TV Oppum hat die männliche A-Jugend des TV Korschenbroich ihre Oberliga-Saison beendet. Die Jungs des Trainerduos Frank Hintzen/Ulf Moog zeigten zum Abschluss eine starke Leistung. Bis zur 45. Minute wechselte die Führung permanent. Dann kam die Phase, in der die TVK-Jungs in der Abwehr kein Tor mehr zuließen, vorne souverän die Torchancen nutzten und sich auf 25:22 absetzen konnten. In der Schlussphase lief jedoch nichts mehr zusammen. Oppum konnte nicht nur ausgleichen, sondern sogar einen Vorsprung mit zwei Toren über die Ziellinie bringen.

(ink)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort