1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Lokalsport: HSV Rheydt hält Anschluss an die Landesliga-Spitze

Lokalsport : HSV Rheydt hält Anschluss an die Landesliga-Spitze

Im Nachholspiel zweier punktgleicher Mannschaften hat der HSV Rheydt gegen die Zweitvertretung des TV Oppum 28.24 (14:14) gewonnen und hält damit den Anschluss an die Spitzengruppe der Tabelle. Anfangs fanden die Gastgeber überhaupt nicht zu ihrem Spiel. In der Abwehr fehlte die nötige Zuordnung, und im Angriff bekamen sie wegen einer Vielzahl technischer Fehler keine richtige Zuordnung. Das zog sich bis Mitte der zweiten Halbzeit, ehe der HSV das Tempo deutlich anzog, so dass es im Angriff fast wie am Schnürchen lief. Nach dem Seitenwechsel steigerte sich auch Torhüter Simon Werner, was der Defensive letztlich den entscheidenden Rückhalt gab. "Zunächst haben wir sehr nervös agiert", betonte Trainer Bernd Mettler. "Die Mannschaft wollte unbedingt gewinnen und hat es dann nachher als Kollektiv richtig gut gemacht."

Rheydter Torschützen: Schmitz (7), Rosskamp (5), Bautz (574), Meyer, Mi.Gogol (je 4), Bössem (2) und Ma. Gogol.

(alpa)