1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Hockey: GHTC erkämpft einen Punkt in Neuss

Hockey : GHTC erkämpft einen Punkt in Neuss

In den Schlusssekunden geriet der Punktgewinn nochmals in Gefahr. Schwarz-Weiß Neuss erhielt eine letzte Strafecke zugesprochen, doch da Torwart Jens Blüthner parierte, durfte sich der Gladbacher HTC zum Abschluss des ersten Saisonteils in der Zweiten Bundesliga über ein 2:2 (2:2) bei Aufstiegskandidat Schwarz-Weiß Neuss freuen.

"Das Ergebnis geht auch in Ordnung. Neuss hatte mehr Ballbesitz und viele Strafecken, doch wir hatten auch unsere Chancen", sagte GHTC-Trainer Andreas Bauch.

Vor allem erwischte seine Mannschaft den deutlich besseren Start. Gladbach hatte sich gut auf das Spiel des Gastgebers eingestellt und nutzte seine ersten Torchancen eiskalt aus. So führte der GHTC nach elf Minuten durch Tore von Paul Tenckhoff und Tillmann Pohl 2:0. Neuss erhöhte daraufhin den Druck und kam noch vor der Pause zum Ausgleich. Doch der GHTC hielt in der Folge dagegen und bot dem Rivalen, mit dem er im Sommer gemeinsam aus der Ersten Bundesliga abgestiegen ist, in einer von vielen Nickligkeiten geprägten Partie bis zum Schluss Paroli.

"Ich muss der Mannschaft ein großes Riesenkompliment machen, dass sie dem Neusser Druck Stand gehalten und sich immer wieder befreit hat. So haben wir noch einige gute Konterchancen herausgespielt", sagte Bauch. Doch auch mit dem Punkt festigte der Tabellenvierte seinen Platz in der oberen Hälfte des Klassements.

"Ich bin mit der Zwischenbilanz von 14 Zählern voll und ganz zufrieden, obwohl die Ausbeute am Auftakt-Wochenende, an dem wir unterbesetzt angetreten sind, ärgerlich war. Doch wir haben uns von Spiel zu Spiel gesteigert und uns einen Vorsprung auf die Abstiegszone erarbeitet. Zudem findet das Team immer besser zueinander. Denn man darf nicht vergessen, dass wir nur drei Spieler im Kader haben, die älter als 25 Jahre sind", sagte Bauch. Er gönnt dem Team nun eine knappe Woche Pause gönnt, ehe die Vorbereitung auf die Saison in der Hallen-Bundesliga beginnt.

(togr)