1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Hockey: GHTC-Damen möchten um Aufstieg mitspielen

Hockey : GHTC-Damen möchten um Aufstieg mitspielen

Hockey (togr) Achim Krauss hatte sich einen anderen Gegner zum Auftakt gewünscht. "Gleich gegen Velbert zu spielen, ist nicht optimal. Ich hätte lieber ein einfacheres Spiel zu Beginn gehabt", sagt der Trainer der Hockey-Damen des Gladbacher HTC vor dem Start der Hallen-Regionalliga. So kommt es am Sonntag (13 Uhr, Halle GHTC) gleich zu einem Duell zweier Mannschaften mit Aufstiegsambitionen. "Unser Ziel ist es, mit um den Aufstieg zu spielen. Es ist allerdings schwer einzuschätzen, ob uns das gelingen kann", sagt Krauss angesichts der starken Konkurrenz und eigener Verletzungssorgen.

So wird Steffi Hiepen noch auf unbestimmte Zeit wegen ihrer Knieprobleme fehlen. "Sie ist vor allem im Spielaufbau und bei den Standards sehr wichtig für uns", so Krauss. Zudem stehen mit Esther Voullié und Caro Döhmen zwei starke Hallenspielerinnen nicht zur Verfügung. "Wir müssen vor dem gegnerischen Tor noch abgeklärter werden, uns im Abschluss verbessern", fordert Krauss. Dann kann es etwas werden mit dem Ziel Bundesligaaufstieg.

(RP)