1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Fußball: Thomas Vaßen neuer Trainer in Odenkirchen

Fußball : Thomas Vaßen wird neuer Trainer in Odenkirchen

Der Bezirksligist ist auf der Suche nach einem neuen Coach fündig geworden. Thomas Vaßen, zuvor Trainer beim Polizei SV, ist davon überzeugt, dass der Klassenverbleib gelingen kann.

Thomas Vaßen wird neuer Trainer beim Traditionsverein und Fußball-Bezirksligisten Odenkirchen 05/07. Damit ist der Nachfolger von Manni Claßen gefunden, der das Amt im Laufe der Hinrunde niedergelegt hatte und interimsweise durch Niclas Nilges ersetzt wurde, der eigentlich Trainer der Dritten Mannschaft in Odenkirchen ist. „Mit Thomas haben wir unsere Wunschlösung gefunden und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit ihm“, sagt der Sportliche Leiter Oliver Pöstges. Zudem teilt der Verein mit, Vaßen habe trotz seiner erst 32 Jahre beim Polizei SV vier Jahre Erfahrungen als Trainer gesammelt, und er finde eine intakte Mannschaft vor, die sich nach schwachem Start inzwischen zurückgekämpft habe.

„Nachdem im Sommer beim PSV Schluss war, hatte ich eigentlich fest vor, ein komplettes Jahr Pause zu machen. Nach mehreren guten Gesprächen mit der sportlichen Leitung um Oli Pöstges war bzw. bin ich von dem Projekt Odenkirchen zu 100 Prozent überzeugt. Für mich zählte, seitdem ich mich für Fußball interessiere, Odenkirchen immer zu den Top-Fünf-Adressen im Mönchengladbacher Amateurfussball“, sagt Vaßen und fügt hinzu: „Natürlich geht es erstmal primär darum, die Bezirksliga in dieser Saison zu halten. Sollte dies allerdings, aus welchen Gründen auch immer, nicht klappen, stehe ich, wie mit dem Vorstand besprochen, für einen Neustart in der Kreisliga A bereit. Aber soweit wollen und sollten wir noch nicht denken. Zusammen mit dem Team und dem gesamten 05/07-Umfeld bin ich davon überzeugt, dass wir die Liga halten können.“