1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Regionalsport

Fussball-Bezirksliga: Torjäger Thomas Tümmers wechselt zu TuS Wickrath​

Erzielte 34 Tore in der A-Liga : Türkiyemspor-Torjäger Thomas Tümmers wechselt zu TuS Wickrath

In der abgelaufenen Saison erzielte Thomas Tümmers Türkiyemspor Mönchengladbach in der Kreisliga A 34 Treffer. Das weckte Begehrlichkeiten bei anderen Vereinen. Nun ist klar, dass es den Goalgetter in die Bezirksliga verschlägt.

Dass Thomas Tümmers nach fünf Jahren den A-Ligisten Türkiyemspor Mönchengladbach verlassen würde, war bekannt. Neben seiner Rolle als Führungsspieler und Torjäger fungierte der 31-Jährige in dieser Zeit auch als Sportlicher Leiter und zuletzt ebenfalls als Co-Trainer.

Mit 34 Toren sicherte sich Tümmers in der abgelaufenen Kreisligasaison die Torjägerkanone. Nur gut eine Woche nach der offiziellen Bekanntgabe seines Rücktritts bei Türkiyemspor steht sein neuer Verein fest, bei dem er zukünftig nur noch als Spieler fungieren wird. Zuletzt war der Mittelfeldspieler von diversen Vereinen umworben worden.

Tümmers, der bereits Erfahrung in der Landes- und Bezirksliga gesammelt hat, schließt sich zur neuen Saison dem Bezirksliga-Aufsteiger TuS Wickrath an.