Lokalsport: Die Erste der Blackcaps bleibt ungeschlagen

Lokalsport : Die Erste der Blackcaps bleibt ungeschlagen

Mit 21:11 hat die Landesliga-Vertretung der Blackcaps die Oberhand im Doubleheader über die Bonn Capitals III behalten. Hier trat die "Gnadenregel" nach dem achten von neun zu spielenden Innings in Kraft.

Somit bleibt die Erste der Schwarzkappen ungeschlagen Tabellenführer.

Für die Reserve war bereits nach fünf (von sieben) Innings alles vorbei. Gegen die Capitals IV lag das Bezirksliga-Team zu diesem Zeitpunkt hoffnungslos mit 4:20 im Hintertreffen und die "Mercy Rule" trat in Kraft. Die Bonner holten bei nur drei Hits 20 Punkte. Die Mehrheit dieser Punkte kam dabei durch "Walks" und gestohlene Bases zustande und zeigt das derzeitige Manko des Reserveteams auf. Viele kleine Fehler summieren sich und am Ende steht ein katastrophales Ergebnis auf der Anzeigetafel.

(hohö)