Der Nordrheinligist hält gegen den Zweitligisten lange mit

Handball: TVK wehrt sich tapfer gegen TuSem Essen

Der Nordrheinligist hatte den Zweitligisten zum Testspiel in die Waldsporthalle eingeladen und führte zur Halbzeit noch knapp. Erst eine Zeitstrafe brachte den Favoriten in Front und auf die Siegerstraße.

Mats Wolf hat das erste Tor des Jahres 2019 für den TV Korschenbroich geworfen. Der Mittelmann sorgte mit einem Stemmwurf über das sogenannte falsche Bein für die 1:0-Führung des Nordrheinligisten im Testspiel gegen den Zweitligisten TuSem Essen. Der hatte es beim 33:27 (10:12) schwerer, als er sich das vorgestellt hatte. Der TVK nutzte die doch recht lasche Einstellung der Gäste zur Abwehrarbeit in der Anfangsphase konsequent aus und führte nach einem Doppelschlag von Steffen Brinkhues nach knapp elf Minuten 6:4 und 7:4. Die Hausherren standen ihrerseits deutlich aggressiver in der Deckung, TuSem brauchte für die ersten fünf Tore drei Siebenmeter.

Die Essener waren es dann auch, die beim Stand von 10:7 für den TVK die erste Auszeit nahmen, anschließend stellten sie ihre 5:1-Deckung auf ein sehr offensives 3:3 um. Damit kamen die Gastgeber deutlich schlechter zurecht, es wurde offensiv nun sehr zäh. TVK-Trainer Dirk Wolf wechselte in Dominik Hoppe einen zweiten Kreisläufer ein, der Mann aus der Verbandsliga-Reserve, der den verletzten Aaron Jennes vertritt, fügte sich mit einem Treffer gleich gut ein. Dann hatte sich TuSem aber darauf eingestellt. Da die Gäste jedoch viele freie Würfe ungenutzt ließen, blieben die Korschenbroicher bis zur Halbzeit in Führung. Kurz nach der Pause nutzten die Gäste eine Zeitstrafe gegen Philip Schneider, um mit drei Treffern ins leere Tor – Felix Krüger war für einen weiteren Feldspieler aus dem Kasten gegangen – in Führung zu gehen. Danach brachten sie die Partie ins Ziel.

  • Handball-Nordrheinliga : TVK spielt die beste erste Halbzeit

TVK: Vitz (1. bis 30. und ab 50. Minute), Krüger (30. bis 50. Minute) – Wolf (4 Tore), Wistuba (3), Biskamp (5/3), Brinkhues (5), Schneider (4), Fütterer, Dicks (2), Zidorn (1), Christall, Foerster (1), Hoppe (2)

(ame)
Mehr von RP ONLINE