Lokalsport: Deppisch: Boom durch die EM muss nachhaltig sein

Lokalsport: Deppisch: Boom durch die EM muss nachhaltig sein

Matthias Deppisch, Jugendkoordinator des TV Korschenbroich hofft auf einen Handball-Boom durch den deutschen Triumph bei der EM in Polen. "Natürlich hoffen viele Vereine in ganz Deutschland, auf den EM-Zug aufspringen zu können. Das wird kurzfristig auch passieren, die Kids kommen von alleine zum Handball", sagte er im Rahmen einer Handball-AG in Liedberg.

Deppisch plädiert aber für Nachhaltigkeit: "Doch was ist in drei Monaten? In einem halben Jahr? Ist es die einzige Strategie, auf eine erfolgreiche Nationalmannschaft zu hoffen? Eine grundlegende Strategie muss die kontinuierliche Präsenz des Handballs sein. In den Medien, aber vor allem in den Schulen. Sportlehrer müssen geschult werden, Vereine bereit sein, sinnvolle und dauerhafte Kooperationen einzugehen. Unsere Sportart benötigt eine Basis. Einmalige Ereignisse wie der EM-Sieg sind schön, aber die Zukunft des Handballs in Deutschland wird dadurch nicht dauerhaft bestimmt", sagte er.

(RP)