1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Lokalsport: Borussias U 19 empfängt den Tabellenführer Schalke 04

Lokalsport : Borussias U 19 empfängt den Tabellenführer Schalke 04

Nach guten Ergebnissen gegen die Verfolger geht es nun gegen den Bundesliga-Spitzenreiter. Die U 17 gastiert in Köln.

Die U 19 der Borussen hat zum Jahresbeginn in der A-Junioren-Bundesliga ein hartes Programm. Nach dem Tabellenzweiten BVB Dortmund (4:3) und dem Dritten VfL Bochum (0:1) folgt jetzt der Tabellenführer. Die Borussen spielen beim FC Schalke 04, der sich auch dank der Mithilfe der Gladbacher einen Vorsprung von sieben Punkten auf die Verfolger erarbeitet hat. Fast wäre dem Fohlennachwuchs auch gegen Bochum ein Punktgewinn gelungen. Erst in letzter Spielminute kassierten die Gladbacher per Elfmeter den einzigen Treffer. "Die Niederlage ist ärgerlich, da es über weite Strecken ein ausgeglichenes Spiel war", sagte Trainer Thomas Flath. Gegen Schalke verloren die Borussen in der Hinrunde nach gutem Spiel mit 0:2.

An diesem Wochenende setzt auch die B-Junioren-Bundesliga nach zweimonatiger Pause den Spielbetrieb fort. Die U 17 der Borussen gastiert dabei im Rheinderby beim 1. FC Köln. Gegen die gab es in der Hinrunde eine ärgerliche 0:2-Heimpleite. Die Vorbereitung lief für den VfL gut. Zuletzt trennten sich die Gladbacher von der TSG Hoffenheim mit einem 2:2. "Der Gegner hat uns sehr gefordert. Leider sind meiner Mannschaft in der Defensive einige Fehler unterlaufen, die Hoffenheim eiskalt ausgenutzt hat", sagte Trainer Hagen Schmidt. Die Fehler will Schmidt im Training aufarbeiten, damit die Mannschaft gut gerüstet ins erste Punktspiel des Jahres gehen kann.

Der 1. FC Mönchengladbach spielt beim BVB. An die Hinrunde erinnert sich Trainer Fabian Vitz gerne, da ging sein Team durch Tim Nehrbauer mit 1:0 in Führung und hielt sich bis zum 1:4-Endstand ganz wacker. In der Vorbereitung siegten die Westender am Wochenende mit 2:1 beim VfB Homberg. Und gegen die U 16 der Borussen erreichte der 1. FC ein 1:1.

Nach der unglücklichen 0:1-Niederlage gegen die SSVg Velbert hat die U 19 des 1. FC die Tabellenführung in der A-Junioren-Niederrheinliga wieder an Arminia Klosterhardt abgeben müssen. Im Spiel beim FC Kray treffen die Westender auf den Tabellendritten. Durch ein Tor in der Nachspielzeit von Justin Joshua Mixdorf gewann der 1. FC in der Hinrunde mit 3:2.

(HW)