Lokalsport: Borussia verschafft sich Luft im Abstiegskampf

Lokalsport : Borussia verschafft sich Luft im Abstiegskampf

Vor dem Spieltag gegen Alemannia Aachen war die Tabellensituation für Borussias Zweitvertretung äußerst kritisch. Nur einen Punkt betrug der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz in der Regionalliga West. Trainer Wilfried Tönneßen war dennoch überzeugt gewesen, dass ein Punkt gegen den derzeitigen Tabellenvierten Aachen möglich sei - am Ende wurden es gar drei Zähler. Der Regionalliga-Aufsteiger legte beim 3:1-Sieg einen überzeugenden Auftritt hin und hätte das Ergebnis noch höher ausfallen lassen können.

Es entwickelte sich vom Anpfiff weg eine interessante und schnelle Partie. Borussias Zweite Frauenmannschaft verstand es aber, Aachen nicht ins Spiel kommen zu lassen, und führte zur Pause bereits 3:0. Paula Petri und Hannah Lenzen, beide aus der U 17 der Borussia, sorgten in der ersten Halbzeit für mächtig Wirbel in der Gladbacher Offensive. Paula Petri in der 10. Minute und Hannah Lenzen mit einem Sonntagsschuss in der 29. Minute brachten Borussia in Führung. Vor dem Seitenwechsel erhöhte Marlena Hesse auf 3:0.

Die Alemannia kam in der zweiten Halbzeit mit dem Anschlusstreffer zwar etwas besser in die Partie, Borussia ließ aber riesige Möglichkeiten aus, um das Spiel schon eher zu entscheiden. "Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung. Wir haben 90 Minuten konzentriert gespielt. Mit dem Sieg haben wir das richtige Signal gesetzt, dass wir den Kampf annehmen und in die Regionalliga gehören", sagte Trainer Wilfried Tönneßen.

FSC-Coach Wolfgang Wassenberg dürfte gestern indes nicht zufrieden gewesen sein. Der Landesligist unterlag im Auswärtsspiel bei Velbert deutlich mit 0:4. Die Gastgeber erwischten einen guten Start und gingen bereits in der 10. Minute in Führung. Velbert konnte noch vor der Halbzeit nachlegen und schickte den FSC mit einem 0:2 in die Pause. Mit einem Doppelschlag innerhalb von vier Minuten (64. und 68. Minute) machte der Tabellensiebte den Sieg perfekt und gewann letztendlich ungefährdet.

(lite)
Mehr von RP ONLINE