1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Regionalsport

Borussia Mönchengladbach: Jonas Spengler neuer Trainer bei den Frauen

Regionalligist in Hessen fündig geworden : Spengler wird neuer Trainer bei Borussias Frauen

Die Trainersuche bei Borussia Mönchengladbach ist beendet: Jonas Spengler wird in der kommenden Saison die Frauenmannschaft in der Regionalliga übernehmen. Das bestätigte der Verein am Mittwoch auf seiner Internetseite.

Am Dienstag hatte bereits die Zeitung „Hessische/Niedersächsische Allgemeine“ (HNA) berichtet, dass Jonas Spengler neuer Trainer der Frauenmannschaft von Borussia Mönchengladbach werden soll. Zu diesem Zeitpunkt wollte Borussia die Personalie auf Nachfrage unserer Redaktion allerdings noch nicht bestätigen. Am Mittwoch, 29. Juni, vermeldete der Verein auf seiner Internetseite aber Vollzug. Der 27-Jährige übernimmt das Amt von Interimscoach Christian Klein, der wieder an die Seitenlinie der U17-Mädchen zurückkehren wird.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="de" dir="ltr">Jonas Spengler wird zur Saison 2022/23 neuer Cheftrainer von Borussias 1. Frauenmannschaft. Herzlich willkommen in der <a href="https://twitter.com/hashtag/FohlenFamilie?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#FohlenFamilie</a>! 👋<br><br>🗞️➡️ <a href="https://t.co/7nXZ87mlA4">https://t.co/7nXZ87mlA4</a> <a href="https://t.co/ahg5MVSzmL">pic.twitter.com/ahg5MVSzmL</a></p>&mdash; Borussia Frauen (@Borussia_Frauen) <a href="https://twitter.com/Borussia_Frauen/status/1542076812976656385?ref_src=twsrc%5Etfw">June 29, 2022</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Spengler trainierte zuletzt für fünf Monate im Herrenbereich den hessischen Verbandsligisten SG Hombressen/Udenhausen, mit dem er am Saisonende abstieg. Zuvor war er unter anderem beim SV Kaufungen und als Co-Trainer bei den Frauen des SC Freiburg tätig.

 Jonas Spengler soll neuer Trainer bei Borussia Mönchengladbachs Frauen werden
Jonas Spengler soll neuer Trainer bei Borussia Mönchengladbachs Frauen werden Foto: Fupa/Fridolin Wernick

„Ich freue mich sehr über das in mich gesetzte Vertrauen und gehe diese neue Herausforderung voller Motivation und Vorfreude an“, wird Jonas Spengler in der Meldung des Vereins zitiert. Auch in der HNA äußerte sich der neue Coach zu seinem Wechsel nach Mönchengladbach. „In erster Linie will ich konstanten und ballbesitzorientierten Fußball spielen lassen“, so Spengler, der das Traineramt hauptberuflich ausführen wird.

  • Noten von 2 bis 4- : Borussias Einzelkritik gegen den FC Schalke 04
  • „Erwarten keine Wunderdinge“ : Borussias Trainer fordert Geduld bei Teenager Fraulo
  • Ex-Gladbach-Trainer : Favre kehrt doch zurück - nach Nizza

Die Frauen von Borussia hatten in der abgelaufenen Saison den Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga verpasst – zehn Punkte betrug am Ende der Rückstand zu Aufsteiger 1. FC Köln II. Im Winter hatte Christian Klein das Amt von Christoph Schaefer übernommen, der seine Position aus privaten Gründen aufgab. Von vornherein war jedoch klar, dass Klein nur bis zum Saisonende Trainer bleiben würde. „An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Christian Klein für sein Engagement bedanken“, betont Mirko Sandmöller, Direktor des Nachwuchsleistungszentrums bei Borussia, in der Vereinsmitteilung.

Am Montag, 11. Juli, starten die Borussia-Frauen mit ihrem neuen Trainer Jonas Spengler in die Sommervorbereitung auf die Spielzeit 2022/23.

(dbr/seka)