1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Regionalsport

Lokalsport: Biesel holt alle Titel der Stadtmeisterschaft

Lokalsport : Biesel holt alle Titel der Stadtmeisterschaft

Die Nachwuchshandballer der ATV setzen sich in allen sechs Konkurrenzen von A- bis C-Jugend durch.

Äußerst dünn besetzt war die Stadtmeisterschaft in der A-Jugend: Der ATV Biesel richtete diese aus und hatte nur einen einzigen Gegner: Die Turnerschaft Lürrip, die nach 20 Minuten Spielzeit mit 17:8 besiegt wurde.

Bei den vom Rheydter TV ausgerichteten Stadtmeisterschaften der B-Jugend feiert der ATV den zweiten Titel, und das mit einer weißen West: Der Bieseler Oberligist wurde seiner Favoritenrolle gerecht und mit 8:0 Punkten und 46:19 Toren Meister. Er verwies das Team des Ausrichters (6:2, 35:25), das in der Verbandsliga spielt, auf Rang zwei vor den Kreisligisten TV 1848 (4:4, 30:35), Borussia (2:6, 27:36) und TV Beckrath (0:8, 27:50).

In der C-Jugend gab es anders als in den anderen Jungen-Konkurrenzen zwei Gruppen, insgesamt nahmen sieben Mannschaften teil. In Gruppe 1 setzte sich der ATV aufgrund der um fünf Treffer besseren Tordifferenz vor Ausrichter TS Lürrip durch, das direkte Duell war 7:7 geendet. In Gruppe 2 siegte Borussia vor Welfia. Beide sahen sich nach der Zwischenrunde im Spiel um Platz drei wieder, das Welfia mit 9:8 gewann. Im Finale behielt Biesel mit 6:5 über Lürrip die Oberhand.

  • Lokalsport : Biesel-Mädchen siegen zweimal
  • Lokalsport : ATV Biesel überwintert als Tabellenführer
  • Durfte auch am Sonntag jubeln: Beim
    Testspiele mit schweren Voraussetzungen : So läuft die Vorbereitung beim 1. FC Mönchengladbach

Wie bei den A-Jugendlichen gab es auch bei den A-Mädchen nur zwei Teilnehmer, der Rheydter TV richtete das Spiel zwischen Borussia und Biesel aus, das der ATV mit 39:11 gewann.

Ebenfalls mit dem Ausrichter RTV ging es bei den B-Mädchen um den Stadtmeistertitel, den sich mit weißer Weste einmal mehr Biesel sicherte (8:0 Punkte, 39:11 Tore). Es folgten TV Geistenbeck (6:2, 22:10), Borussia (4:4, 11:17), RTV (2:6, 16:18) und Lürrip (0:8, 2:34).

Der ATV richtete die Titelkämpfe der C-Mädchen aus, und die Bieseler gewannen dabei ähnlich souverän wie die B-Mädchen des Klubs (8:0, 40:19). Es folgten Borussia (6:2, 21:13), TV 1848 Mönchengladbach (4:4, 19:21), RTV (2:6, 18:31) und TV Beckrath (0:8, 17:31).

(ame)