1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Lokalsport: Auswärts fällt es dem TVK momentan leichter

Lokalsport : Auswärts fällt es dem TVK momentan leichter

Der TV Korschenbroich muss heute beim Longericher SC ran. "Wir haben unsere Heimspiele zuletzt nicht so gestaltet, wie wir uns das vorgestellt haben. Vielleicht haben wir auswärts mehr Ruhe", sagt Trainer Ronny Rogawska. Die drei Punkte, die der TVK bislang einsammelte, holte er jedenfalls in fremden Hallen.

In Longerich sei es wichtig, in der Offensive geduldig zu agieren. "Wir stehen uns oft selber im Weg, weil wir ungeduldig abschließen und dann das Rückzugsverhalten nicht stimmt", sagt Rogawska. Der Gegner verfüge über ein eingespieltes Team, in dem Benjamin Richter der Dreh- und Angelpunkt ist. Der Aufbauspieler ist selber torgefährlich, versteht es aber auch, seine Nebenleute, unter anderem den ehemaligen Borussen Daniel Koenen, gut einzusetzen. Der TVK muss weiterhin auf Julian Mumme verzichten.

In der Oberliga erwartet Borussia den TSV Aufderhöhe (heute, 19.30 Uhr, Jahnhalle). "Unser Ziel sind zwei Punkte. Wenn wir weiter oben mitspielen wollen, müssen wir die auch holen, denn wer aufsteigen will, wird fast alle Punkte brauchen", sagt Trainer Tobias Elis. Borussia tritt in Bestbesetzung an.

In der Verbandsliga messen sich der TV Korschenbroich II und der TV Geistenbeck im Nachbarschaftsduell (morgen, 13.15 Uhr, Waldsporthalle). Die Geistenbecker leiden, wie Trainer Thomas Laßeur meint, "unter der großen Last der Ausfälle". Die Langzeitverletzten, berufliche Termine und grippale Infekte führen dazu, dass der TVG ein wenig improvisieren muss. "Das ist alles andere als optimal. Aber wir werden schon sieben Leute aufbieten, und ich hoffe auch, dass wir unser Spiel durchdrücken können", sagte Laßeur. Das hoffen auch die Korschenbroicher. "Wir haben bisher gegen zwei Absteiger gespielt, und ich denke, dass wir das gut gemacht haben. Unser einziges Problem war die Chancenverwertung. Wenn wir die in den Griff bekommen, haben wir eine Chance", sagt TVK-Trainer Rogawska.

(wiwo)