1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Regionalsport

Judo: Auch die zweiten Teams des 1. Judo-Clubs sind erfolgreich

Judo : Auch die zweiten Teams des 1. Judo-Clubs sind erfolgreich

Während die Erste Frauen-Mannschaft des 1. JC Mönchengladbach in der Jahnhalle ihre Bundesligakämpfe bestritt und sich nach zwei 5:2-Erfolgen über PSG Brandenburg und Judo Crocodiles Osnabrück souverän an die Tabellenspitze setzte, ging die Frauen-Oberliga-Mannschaft des Klubs in Riesenbeck auf die Matte und mache dort ihrer Betreuerin Nadine Eckert ein schönes Geburtstagsgeschenk. Mit zwei weiteren Siegen in der Oberliga – gegen BS Kaarst 5:2 und gegen Stella Bevergen II 4:3 – verteidigte das Team souverän die Tabellenspitze und bleibt damit die einzige verlustpunktfreie Mannschaft in der Liga.

Auch die Zweite Männer-Mannschaft, die in der Verbandsliga kämpft, stand am Sonntag in der Jahnhalle ihren Mann. Am ersten Kampftag lieferte die Mannschaft sehenswerte Kämpfe ab. Mannschaftsbetreuer Valentin Weihrauch war dann auch mit den Ergebnissen zufrieden. Dem 5:2 mit Post Düsseldorf im ersten Kampf folgte ein 3:3 im zweiten Vergleich mit dem starken des JC Langenfeld. Damit ist der 1. JC Dritter in der Verbandsliga.

Das Männerteam: Martin Bizon, Jan Dörbandt, Marco Sittertz, Julius Förster, Björn Eckert, Frederic Meurer, Derin Cengiz, Marcel Bauer. Das Frauen-Team: Gina Kessel, Shaila Smeets, Corinna Ellwart, Jana Schmitz, Alice Eckert, Johanna Rosema,

(RP)