1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Sport

Lokalsport: Am Ende zählt für den Rheydter TV lediglich der Sieg

Lokalsport : Am Ende zählt für den Rheydter TV lediglich der Sieg

Trotz einer schwachen Vorstellung verteidigte der Rheydter TV mit einem knappen 29:28 (11:12)-Erfolg beim TV Biefang den zweiten Tabellenplatz in der Oberliga. Die Gäste, die wegen zahlreicher krankheitsbedingter Ausfälle nur mit einem Rumpfkader antraten, lagen schnell mit 1:6 im Hintertreffen.

Erst, als sie auf eine offensivere Deckung umstellten, lief es etwas besser. "Ich bin einfach nur froh, dass wir gewonnen haben", sagte Trainer Guido Heyne. "Jetzt gilt es, dass wir uns optimal auf das Spitzenspiel am nächsten Wochenende gegen Duisburg vorbereiten." RTV-Torschützinnen: Julia Oedinger (10/5), Sonja Monjean (5), Suzana Ramaj, Lina Rehberg (je 4), Ricarda Linevondenberg (3), Julia Diewald (2) und Anna Texeira.

(alpa)